Aus diesen Gründen wirft Ihre Mieze alles um

Kiran Iqbal
Kiran Iqbal

Am

Sie schauen nur kurz weg und schon liegt der neue Pflanzentopf auf dem Boden. Dass Katzen dazu neigen, Dinge umzuwerfen, hat einen bestimmten Grund.

Überkommt sie die Langeweile, werfen Katzen gerne Gegenstände um.
Überkommt sie die Langeweile, werfen Katzen gerne Gegenstände um. - Depositphotos

Ihr brandneues iPhone, die antike Figur oder das volle Wasserglas – nichts ist vor den Tatzen Ihrer Katze sicher. Wenn Sie sich fragen, warum Ihr Stubentiger alles von Tischen und Schränken wegfegt, kommt hier die Antwort.

Katzen und ihre Vorliebe fürs Umwerfen

Ein wesentlicher Grund dafür, dass Ihre Samtpfote Gegenstände gnadenlos zu Boden wirft, ist Langeweile. Katzen suchen nach Beschäftigung und da sie von Natur aus gerne klettern, zieht es sie oft auf hohe Plätze.

Zerbrechliche Gegenstände sollten ausserhalb der Reichweite von Katzen gelagert werden.
Zerbrechliche Gegenstände sollten ausserhalb der Reichweite von Katzen gelagert werden. - Depositphotos

Das können beispielsweise Tische und Schränke sein. Orte, an denen sie allerlei Sachen finden, die dann genüsslich umgeworfen oder zu Boden befördert werden.

Das Verhalten verstärkt sich oft mit der Zeit: Vielleicht mögen sie das Gefühl, wenn ihre Pfoten die Gegenstände berühren oder den Klang, wenn diese zu Boden krachen. Oder aber auch Ihre Reaktion darauf, denn manchmal ist «negative Aufmerksamkeit» besser als gar keine.

Wie kann man das Umwerfen stoppen?

Lagern Sie zerbrechliche Gegenstände ausser Reichweite und stellen Sie sicher, dass Ihre Katze genügend Platz zum Herumtollen hat. Die Miezen halten sich zum Beispiel gerne auf Fensterbänken oder an anderen hohen Stellen auf.

Katzenhalter sollten Ihren Miezen ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten und Spielzeug anbieten, um Langeweile vorzubeugen.
Katzenhalter sollten Ihren Miezen ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten und Spielzeug anbieten, um Langeweile vorzubeugen. - Depositphotos

Ignorieren Sie das Umwerfen von Gegenständen am besten komplett, um das Verhalten nicht weiter zu bestärken. Versorgen Sie Ihre Katze stattdessen mit Spielzeug zum Umstossen und bieten Sie interaktives Spielzeug, Futterpuzzles und andere Herausforderungen an.

Das Wichtigste ist, dass Sie nur Katzen als Haustier halten, wenn Sie ausreichend Zeit und ein katzengerechtes Zuhause bieten. Obwohl die Tiere relativ selbstständig sind, benötigen Sie dennoch Ihre Aufmerksamkeit und Liebe, um zufrieden und ausgeglichen zu sein.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare